Einsatz Verkehrsunfall

Am heutigen Samstag wurden die Feuerwehren Treben, Haselbach und Altenburg zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Initial nach Haselbach entsendet befand sich die Einsatzstelle aber auf der Landesstrasse zwischen Lehma und Wintersdorf.

Zwei Fahrzeuge waren verunfallt, vier verletzte Personen mussten versorgt, die Unfallstelle geräumt werden. Der Einsatz war nach 1,5 Stunden beendet.


eingesetzte Einheiten:

BF Altenburg mit Löschfahrzeug und Rüstwagen
FF Treben mit Löschfahrzeug
FF Haselbach mit Löschfahrzeug und Mannschaftransportfahrzeug
Rettungswagen und Notarzt aus den LK Altenburg und Leipzig
Landespolizei Thüringen